Iloa meets JolieFleur <3

Halli Hallo ihr Lieben,

nun muss ich hier erst mal mit dem Staubwedel durch meinen Blog fegen und hoffen, dass mich überhaupt noch jemand findet. Denn ich habe aus Zeitmangel meinen Blog, den ich eigentlich so viel lieber als die Facebookseite habe völlig vernachlässigt… Bei Facebook gab in der Zwischenzeit tatsächlich einiges zu sehen. 🙂 

Nun ja, heute habe ich mich aufgerafft und beschlossen ich muss hier endlich mal wieder etwas schreiben und auch zeigen, denn es entstehen neben vielen, vielen Kundenaufträgen und Kleidern für meine Mädels auch ab und zu noch Sachen für mich. So habe ich mir extra für diesen wirklich tollen Jersey „Jolie Fleur“ von Glitzerpüppi den coolen Shirt-Schnitt Iloa von Lillestoff gekauft! Und mit dieser Kombi möchte ich auch endlich einmal am MeMadeMittwoch teil nehmen… <3

 

 

Ich finde die Schnittführung mit dem einen überhängenden Flatterärmel und dem in Falten gelegten Bauchbereich echt cool, auch gefällt mir sehr gut, dass bei diesem Schnitt mit Brust und Rückenabnähern gearbeitet wird, dadurch schmiegt sich das Shirt schöner an den Körper an.  Da die Lillestoffschnitte erfahrungsgemäß etwas enger ausfallen habe ich mich hier direkt dafür entschieden eine Nummer größer, nämlich die 38 zu nähen, aber ich glaube auch die 36 hätte es getan, denn ich habe am Bauch noch ganz schön Luft hier dürfte das Shirt gerne etwas enger sitzen.

Ich werde diesen Schnitt sicherlich noch mal aus Viskose oder Model nähen, da fällt er bestimmt noch schöner als mit einem festen Baumwolljersey.

 

 

Mein Mann findet den Schnitt nicht so toll, er sagt der eingenähte Flatterärmel schmeichelt der Figur so gar nicht… Nun ja, mit der Reaktion hatte ich schon gerechnet, so ausgefallene Schnitte gefallen ihm meistens nicht so gut. Mir egal ich mag und trag es trotzdem 😛

Den Rollsaum habe ich hier zum ersten Mal mit wirklich dickem Bauschgarn genäht und ich bin total begeistert, denn er wurde so schön wie noch nie, dabei bin ich von den Rollsäumen meiner Ovi eigentlich so schon immer begeistert! <3

 

 

Und da ich heute einen Schnitt von Lillestoff zeige würde ich so gerne wie so viele mitjubeln und hibbeln, denn heute geht ja der Ticketverkauf für das Lillestofffestival 2018 los… leider werde ich in diesem Jahr nicht dabei sein… *heul* Der Termin ist leider eine Woche zu früh, und egal wie wir die Termine geschoben haben es soll dieses Jahr einfach nicht sein… Ich muss zugeben, ich bin echt sehr traurig, das Lillestofffestival ist für mich immer ein Highlight, etwas was ich nur für mich mache…

Aber vielleicht sehe ich ja einige bekannte Gesichter am Samstag auf der SEW2018 in Pliening!? Ich bin gespannt 🙂

 

 

Den wundervollen Stoff könnt ihr ab heute Abend bei Glitzerpüppi kaufen, es gibt ihn in 2 Farben. Hier habe ich die blaue Variante vernäht, aber auch pink ist soooo schöööön!! <3  …Vielleicht ziehe ich mein Kleid daraus am Samstag an! Mal sehen… ich habe tatsächlich noch keinen Plan was ich trage und was ich für meine Workshops mitnehme…

Nun bin ich seeehr gespannt ob die ein oder andere villeicht noch zu mir auf die Seite findet und ob wenigstens Euch mein Shirt gefällt, oder ob ich es alleine toll finden muss 😀

Bis hoffentlich bald! 😉

Eure Jasmin


Auf einen Blick: 

Schnitt: Iloa von Lillestoff

Größe :  Gr. 38

Stoff:  Jersey JolieFleur von Glitzerpüppi

Stoffverbrauch: 1,0m

Nähdauer / Schwierigkeit: 3,0 Stunden / 💡💡💡 _ _

Fotos:  Der Mann, dem das Shirt nicht gefällt <3

Verlinkt bei: MMM

 

Ein Kommentar

  1. […] habe ich Euch ja schon ein Shirt aus dem JolieFleur-Jersey in Blau gezeigt. Ich finde beide Farben absolut klasse Blau war auf den ersten Blick mein Favorit, jedoch […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar