Bohemian Summer Love

Einen wunderschön Guten Morgen!!

endlich geht die Maxikleidzeit wieder los! Da habe ich mich schon seid Monaten drauf gefreut, denn Maxikleider nähe ich wahnsinnig gerne!! Ich habe noch für 2,3, 🤔,4… (ach egal, lassen wir das…😂)

Stoff aus dem letzten Sommer hier liegen! 😍 Inzwischen habe ich schon so einige Schnitte für Maxikleider ausprobiert, an diesem bleibe ich aber immer wieder hängen – dem Bohemian Summer von Lilabrombeerwölkchen!

 

 

Nach diesem Schnitt habe ich auch mein erstes Maxikleid genäht, damals war ich mir noch sehr unsicher ob ich sowas tragen kann, denn ich bin mit meinen 165cm nicht gerade riesengroß. 🙂 Das Ergebnis hat mich aber total überzeugt und mein Mann hat damals so wundervolle  Fotos in unserem Kroatienurlaub gemacht! Bis heute meine liebsten Bilder von mir aus meiner Nähblogger-Zeit! 💙 😊

Nun ist endlich ein weiteres BohemianSummer-Maxikleid in meinen Schrank eingezogen, hierfür habe ich die rote Version des Jolie Fleur-Jerseys von Glitzerpüppi vernäht! Und ich nin immer wieder begeistert von diesem Schnitt!

 

 

Maxikleider brauchen für mich unbedingt Blumen, ich finde das schreit einfach Sommer, Strand, guter Laune, lauen Somerabenden, Eis essen, Flanieren an der Urlaubspromenade… Hach… Und auch wenn ich bis zu unserem Urlaub dieses Jahr noch etwas warten muss, kann ich mir so immer schon ein bisschen Urlaubsfeeling anziehen! <3 🙂

 

 

Gestern habe ich Euch ja schon ein Shirt aus dem JolieFleur-Jersey in Blau gezeigt. Ich finde beide Farben absolut klasse Blau war auf den ersten Blick mein Favorit, jedoch bin ich jetzt noch etwas mehr in die Rot-Pinke Version verschossen! Den Stoff bekommt ihr seid gestern Abend im  Glitzerpüppishop. ❤ Sogar zum Vorzugspreis, da die Blumen quer zum Fadenlauf gedruckt wurden, aber der Stoff lässt sich auch problemlos quer zum Fadenlauf vernähen, wie ihr an meinem Beispiel sehen könnt! <3

Bei genauer betrachtung des Stoffes kann man übrigens lauter kleine Wiesenbewohner entdecken und sogar kleine Glücksbringer!! 🙂

 

 

Die Nähte habe ich hier wieder mit Glitzerbauschgarn gecovert, toller Effekt, leider sieht man den Glitzerfaden auf den Fotos gar nicht.

Nun noch meine kleine Zusammenfassung für Euch


Auf einen Blick: 

Schnitt: Bohemian Summer von Lilabrombeerwölkchen

Größe/Variante:  Gr. 34 / V-Ausschnitt vorne und hinten

Stoff:  Jersey JolieFleur von Glitzerpüppi

Stoffverbrauch: 1,8m

Nähdauer / Schwierigkeit: 3,0 Stunden / 💡💡💡 _ _

Fotos:  Mein persönlicher Starfotograf <3

Verlinkt bei: RUMS

 

Bis bald! Eure Jasmin <3

2018-05-03T10:49:43+00:00 Mai 3rd, 2018|Kategorien: Meine Nähprojekte, Probenähen Stoffe|3 Kommentare

3 Comments

  1. Catrin 3. Mai 2018 um 19:47 Uhr - Antworten

    Wunderschön, da könnte ich glatt zur Maxikleidträgerin werden, aber wahrscheinlich passiert das trotzdem nicht, da kenne ich mich doch zu gut. Aber der Stoff sieht als Shirt bestimmt auch klasse aus, da muss ich gleich mal gucken!

  2. Steffi 4. Mai 2018 um 11:42 Uhr - Antworten

    Ein tolles Maxikleid, es steht Dir ausgezeichnet! Blumen gehen im Sommer immer und die Farben macht Lust auf Sonne, Sommer, 30 Grad 🙂
    Das Schnittmuster habe ich erst vor ein paar Tagen (oder wenige Wochen?) gekauft und wird dieses Jahr unbedingt genäht, nur den passenden Stoff brauche ich noch dazu.

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende
    Steffi

  3. Blanche 14. Juli 2018 um 22:53 Uhr - Antworten

    Total schön <3 Darf ich so frech sein und nach deinen Maßen fragen? Ich wollte mir auch so ein Kleid nähen, aber es hat keine Maßtabelle und meine Kaufgröße sieht viel zu groß aus :-/

Hinterlassen Sie einen Kommentar