Mein allererstes Maxikleid

Durch das Nähen habe ich die Liebe zu Kleidern entdeckt. Jahrelang habe ich ausschließlich Shirts und Jeans getragen, das ist einfach viel praktischer im Alltag mit kleinen Kindern, aber Kleider verleihen einem doch ein Gefühl von Weiblichkeit, das kann keine Hose der Welt! Nur bei einer Sache war ich mir sicher, ich werde niemals nie, never ever ein Maxikleid tragen! Dazu bin ich schließlich viel zu klein!!! 😀

Tja… und dann stand ich vorm Spiegel und hielt mir diesen Traumlillestoff an, und da war er wieder dieser Gedankenblitz, der sich in die Netzhaut einbrennt, ich hatte ein Maxikleid vor Augen und musste es Mal wieder genau so umsetzen 😀 Also bestellte ich in einer Hopplahopp-Aktion noch mal Stoff nach, mein Stück reichte leider nicht und in ein paar Tagen sollte es nach Kroatien in den Urlaub gehen!

 

 

Genäht habe ich mir ein Bohemian Summer Dress von Lilabrombeerwölkchen. Und ich bin sehr froh, dass ich mich für diesen Schnitt entschieden habe, er sitzt einfach toll! Ein Problem hatte ich allerdings, aber das lag nicht am Schnitt, sondern an der Tatsache, dass es wirklich schwer ist sie ein Bodenlanges Kleid selber auf die richtige Länge zu stecken… puhhh, das hat ganz schön gedauert… Aber letzten Endes habe ich es hinbekommen 😀

Änderungen Am Schnitt: Ich habe Die Rockbahn nicht wie im Ebook angegeben zugeschnitten, ich wollte unten mehr Weite im Rock und habe die 2 Rockbahnen nach unten so auslaufen lassen, dass der Untere Saum 2x volle Breite hat! <3 🙂

 

 

Für die wundervollen Fotos, die mein Mann von mir gemacht hat sind wir extra morgens um 7 aufgestanden und haben uns schon um halb 8 an die Felsenküste aufgemacht, schon um 9 war das Licht so grell, dass schwer war schöne Fotos zu machen. Ich bin ja sehr froh, dass meine Lieben so viel Verständnis für mein Hobby aufbringen und sich immer wieder überreden lassen noch schnell ein Shooting einzuschieben, sogar im Urlaub <3 🙂

 

 

Das war übrigens unser erster Kroatienurlaub und wir haben uns so in Land und Leute verleibt, dass unser nächster Urlaub wieder dort hin geht… er ist sogar schon gebucht!!! Leider geht es noch eeewig 🙁 aber das Gute daran ist ich kann noch ein paar Kleider nähen!! 😀

Liebe Grüße!

Jasmin


Auf einen Blick:

Stoff: Lillestoff Bio Summerjersey „My Rose“

Schnitt: Bohemian Summer von Lilabrombeerwölkchen

Verlinkt bei:  Lieblingskleider

2017-07-28T01:54:08+00:00 September 6th, 2016|Kategorien: Sonstige Nähprojekte|Tags: , , , |2 Kommentare

2 Kommentare

  1. Silvia 6. Januar 2017 um 0:10 Uhr - Antworten

    Das schreit nach URLAUB das Kleid. Wahnsinn 🙂

  2. RomantikShirt – Leuchtstoff 18. Mai 2017 um 0:00 Uhr - Antworten

    […] meinen Lieblings-Lillestoff… Vielleicht erinnert sich die Ein oder Andere noch an mein Maxikleid vom letzten Sommer, der restliche Stoff lag wohl behütet im Schrank bei meinen Stoffschätzen! Oh […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar